Juni-Prüfung voller Erfolg

Lahnstein/Koblenz – Alle Teilnehmer der Prüfung am 26.Juni 2022 haben bestanden. Glückwunsch! Nach der theoretischen Prüfung in Koblenz wurde an die Lahn verlegt. Dank einem sehr günstigen Wetterfenster konnte die Prüfung ohne starke Windböen von allen Kandidatinnen und Kandidaten fehlerfrei absolviert werden.

Erfolgreiche praktische Prüfung

Lahnstein – Am 24.04.2022 haben sechs Kandidatinnen und Kandidaten erfolgreich ihre praktischen Prüfungen zum SBF See oder SBF Binnen abgelegt. Die Prüfung fand nach intensiver Vorbereitung in den letzten Wochen bei wenig Wind und auch sonst guten Bedingungen statt.

Neue Gebühr

da in der Vergangenheit sich anscheinend viele Prüfungskandidaten/tinnen zu Prüfungen angemeldet hatten, aber dann unentschuldigt nicht erscheinen waren, wird durch den Prüfungsausschuss ab sofort eine „Strafgebühr“ i.H. von max. 25,00 EUR erhoben, wenn man unentschuldigt nicht erscheint.

Neue Prüfungsgebühren 2022

Die Prüfungsgebühren haben sich zum 01.01.2022 erhöht. Für die einzelnen Leistungen nachfolgend die neuen Gebührensätze:

Art der LeistungGebühr
Zulassung zur Prüfung SBF 23,38 €
 
Binnen Theorie Antriebsmaschine 37,29 €
Binnen Theorie AM ERG 30,23 €
Binnen Theorie Segeln 34,35 €
Binnen Theorie Segeln ERG 22,90 €
Binnen Praxis Antriebsmaschine oder Segeln40,29 €
Binnen Praxis Segeln ERG (am selben Tag)19,69 €
  
See Theorie 47,56 €
See Praxis 47,62 €
  
Erteilung SBF 26,83 €
Erteilung vorläufiger SBF 23,83 €
  
Binnen gesamt127,79 €
Binnen Theorie (SBF-See vorhanden) 80,44 €
Binnen Segeln gesamt125,05 €
See gesamt145,39 €
Kombi175,62 €
  
FKN gesamt28,89 €

Winterausbildung online

Den Winter nutzen und jetzt einsteigen. Nach erfolgreichen Prüfungen im September und Oktober findet die Ausbildung jetzt im Winter nur noch online statt. Interessenten können gerne jederzeit einsteigen und noch im Winter die theoretische Prüfung für den SBF See und/oder SBF Binnen ablegen. Im Frühjahr 2022 geht es dann in die praktische Ausbildung.

Prüfung im August erfolgreich

Lahnstein/Koblenz – Alle Teilnehmer der ersten „großen“ praktischen Prüfung für die Sportbootführerscheine (SBF) See und Binnen nach Wiederaufnahme des Schulungsbetriebs im Juli 2021 haben am Sonntag, 29.08.2021 bestanden.

Die Prüfung fand unter erschwerten Bedingungen statt, da es regnete und der Wind aufgefrischt hatte. Dennoch hatten alle Teilnehmer das Schulungsboot YACHTIX 1 im Griff und absolvierten die Manöver zur Zufriedenheit des Prüfers. Herzlichen Glückwunsch allen Bootsschülerinnen und -schülern zur bestandenen Prüfung.

Doch nach der Prüfung ist vor der Prüfung. Für die nächsten Prüfungen am 11.09.2021 und am 26.09.2021 wird schon kräftig geübt.

Ausbildungsbetrieb wieder (fast) normal

Lahnstein/St. Sebastian – Seit dem Juli 2021 läuft der Ausbildungsbetrieb wieder. Da seit Oktober 2020 keinen sinnvolle und sichere Fahrstunden stattfinden konnten, besteht nun ein stark erhöhter Ausbildungsbedarf für die Praxis. Im August, September und Oktober werden viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer jetzt ihre Praxisprüfung machen und den ersehnten Sportbootführerschein endlich erhalten.

Zur letzten Prüfung am 25.07.2021 haben die ersten Absolventen für 2021 ihre praktische Prüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch.

Praxisübungen

Aufgrund der aktuellen Pandemielage (Corona) finden Praxisübungen (Fahrstunden) ab Anfang Juli 2021 wieder statt. Die Fahrstunden im Mai und Juni habe ich aufgrund der Tatsache, dass die Inzidenzwerte noch hoch sind und dass noch sehr wenige geimpft sind aus Sicherheitsgründen abgesagt. Dafür gibt es im Juli und August das „volle Programm“ mit intensiven Wochenendtrainings und Prüfungsvorbereitung unter der Woche. Die praktischen Prüfungen finden Ende August sowie im September und Oktober statt. Die theoretischen Prüfungen können bereits vorher abgelegt werden. Nächster Termin ist Ende Mai.

Theorieprüfung im März

Am 28.03.2021 fand unter strengen Hygienemaßnahmen die Abnahme der theorietischen Prüfungen für SBF See und SBF Binnen in Koblenz statt. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer für das Bestehen der Prüfung.

Prüfung im November-Lockdown

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen hat am 22. November 2020 die Abnahme der Prüfung zum Sportbootführerschein in Spay stattgefunden. Da es sich um eine amtliche Prüfung handelte und das Sicherheitskonzept voll den Anforderungen entsprach, wurde die Durchführung der Prüfung durch die Behörden trotz Lockdown genehmigt. Die vier Kandidatinnen und Kandidaten von uns, die an der Theorie-Prüfung teilnahmen, haben alle mit Bravour bestanden. Die Vorbereitung fand aufgrund der Pandemie vollständig im Selbststudium und über meinen Online-Unterricht statt. Herzlichen Glückwunsch.

Erfolgreiche Hochsommerprüfung

Lahnstein – Am 09. August 2020 haben einige Kandidatinnen und Kandidaten die Prüfung abgelegt. Am frühen Morgen, bevor die Hitzewelle ihre volle Wirkung entfalten konnte, wurden die praktischen Prüfungen für SBF Binnen und See an der Marina Lahneck, der Heimatbasis von Furchis Fahrschule, abgelegt.

Unter Beachtung des Hygienekonzepts mit Desinfektion, Abstandsregeln sowei Mund-Nasen-Schutz haben einige Teilnehmer heute bereits ihren vorläufigen Führerschein erhalten. Die „richtigen“ Führerscheine werden durch die Bundesdruckerei erstellt und in 1 bis 2 Wochen zugeschickt. Herzlichen Glückwunsch den frischgebackenen Schiffsführerinnen und Schiffsführern.

Neu: bootspruefung.de

Ab sofort können Kandidatinnen und Kandidaten, die sich für die theoretische Prüfung über boootspruefung.de vorbereitet haben , den Praxisteil an der Marina Lahneck bei Furchi´s Fahrschule absolvieren. einfach melden, wir besprechen dann alles persönlich.

Hurra: Prüfung bestanden

Nach mehreren Monaten „Corona“-Zwangspause haben am 14.06.2020 die beiden ersten Kandidaten erfolgreich die Prüfung zum Erwerb des SBF Binnen/Motor abgelegt. Nach nur 3 Wochen Vorbereitung inkl. 4 Fahrstunden haben beide nun den Sportbootführerschein Binnen/Motor. Glückwunsch.